Termine

  • 30. April 2019

Der Hof Zirkus Kurs startet wieder

Ein späterer Quereinstieg ist bei freien Plätzen möglich.

 

  • Zirkus „Sternschnuppe“
    Theater und Zirkus
    Dieses Angebot richtet sich an Kinder von 6 bis 14 Jahren.
    Von 16.30 bis 18.00 Uhr dreht und bewegt sich "Alles".
    Seiltanz, Einräder, Clowns und Trapez sind nur einige der
    Künste die ihr dabei lernen könnt. Auch einige unserer Tiere warten darauf von Euch trainiert zu werden.
  • 11 Termine ab dem 30. April bis zum 09. Juli 2018
  • Am 07. Juli findet die große Abschlussvorstellung auf unserer Deele statt.
    Kosten: 110,- €

Plätze: 12  / Belegt: 13 / Warteliste: 0

 

 

 

 

  • 28. April 2019 um 15.00 Uhr

Das Traumfresserchen

ein Figurentheater für Alle ab drei Jahren

nach der Geschichte von Michael Ende

Wo: in unserer Deele

Eintritt frei

Nach der Geschichte basteln wir noch Traumfänger aus Naturmaterialien und Hühnerfedern.

 

Was tun, wenn eine Prinzessin vor lauter Alpträumen nicht mehr schlafen
kann und ihren Eltern mit nächtelangem “Batmanspiel” ebenfalls den
Schlaf raubt?
Ein Thema, welches vielen Kindern und Eltern nur allzu bekannt ist, wird
hier in einer charmanten, poetisch einfühlsamen, aber auch humorvollen
Art dargestellt.
Gespielt wird das Stück vom Schauspieler und
Theaterpädagogen Martin Sbosny-Wollmann.

  • 19.  Mai 2019 um 15.00 Uhr

"Flusi das blaue Sockenmonster"

ein Figurentheater für Alle ab drei Jahren frei nach einem Buch von Bine Brändle

Wo: auf unserer Deele

Eintritt frei

Nach der Geschichte basteln wir noch Sockenmonsterhandpuppen.

Bringt dazu bitte eine einzelne Socke mit.

 

„Das gibt`s doch nicht! Schon wieder fehlen einzelne Socken!“, wundert sich Papa. „Bestimmt bekommt unsere Waschmaschine manchmal Hunger und frisst einfach ein paar Socken auf“, meint Maja. Doch bald entdeckt sie den wahren Grund für die fehlenden Socken:
Ein kleines, flauschiges Kerlchen, das in der Waschküche lebt. „Socken sind das Allerschönste auf der ganzen Welt!“, schwärmt Fluse, das Sockenmonster. Maja verrät den kleinen Fluse nicht, und die beiden werden Freunde. Doch dann kommandiert Maja Fluse immer mehr rum und steckt ihn sogar in ihr Puppenbett. Wird die geheime, fantastische Freundschaft der Beiden bestehen?
Ein originelles Figurentheaterstück für alle, die auf der Suche sind nach kleinen, flauschigen und liebenswert frechen Sockenmonstern!

 

  • 14. Juli 2019 ab 11.00 Uhr

4. Sternschnuppenhof Wikingerschachturnier

Auf Grund der hohen Nachfrage im direkten Umfeld können wir leider das Turnier nur noch als Einladugsturnier stattfinden lassen.
Teams, bestehend aus Kindern, Erwachsenen oder gemischten Gruppen treten in einem Turnier um den Titel des Wikingermeisters an.
Ein Team besteht aus 2 bis 4  Spielern . 

 

Regeln

 

Plätze: 12 Teams

Belegt: 9

Vorgemerkt: 2

 

Zirkusfreizeit in den Sommerferien 2019

  • 15. bis 19. Juli jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr

  • Leider schon ausgebucht!

 

Auch in diesem Sommer wollen wir zirkus- und tierbegeisterten Kindern die Möglichkeit bieten eine Woche lang mit uns zu trainieren und am Ende der Woche das gelernte in unserem Zirkuszelt den Eltern und Freunden zu präsentieren.

Neben Clownerie, Akrobatik, Trapez, Seiltanz, Einrad, Jonglage und weiteren Zirkuskünsten werden wir auch Bodenarbeit, Zirkuslektionen und Kunststückchen mit unseren Eseln, Alpakas und Hunden einstudieren.

In den Mittagspausen werdet Ihr von uns verpflegt und wenn das Wetter mitspielt, dann lockt auch der Pool zum abkühlen und Spaß haben.

Wer: Alle die Lust auf Tiere, Zirkus und tolle Erlebnisse haben und zwischen 8 und 12 Jahre alt sind.

Kosten: 150,- € pro Teilnehmer/in und 6,- € pro Tag für die Komplettverpflegung

 

Anmeldung: bitte per Mail anmelden dann senden wir die Unterlagen zu.

Sobald die Anmeldung eingegangen ist wird der Platz reserviert.

Bei Zahlungseingang wird der Platz bestätigt.

 

Plätze in der Woche:  16

Belegt: 16

Reserviert:

 

Die Freizeiten in 2018, 2017 und  2016 waren ein riesiger Erfolg.

Hier ein Link zu einem Presseartikel

https://www.soester-anzeiger.de/lokales/welver/welver-stocklarn-kinderzirkus-

artistikus-begeisterte-auffuehrung-6623385.html

 

Und ein Link zur Fotostrecke

https://www.soester-anzeiger.de/lokales/welver/kinderzirkus-artistikus-stocklarn-6623409.html

Tierfreizeit in den Sommerferien 2019

  • 22. bis 25. Juli jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr

  • Leider schon ausgebucht

 

In diesem Sommer wollen wir tierbegeisterten Kindern wieder die Möglichkeit bieten, vier Tage lang, eine Menge über Alpakas, Esel, Hunde, Katzen,  Hühner, Bienen und Regenwürmer ;-) zu erfahren und diese zu erleben.

An jedem Tag geht es in erster Linie um andere Tierarten. Wir wandern mit Alpakas, fahren Eselkutsche, basteln Traumfänger aus Hühnerfedern und ziehen Kerzen aus Bienenwachs. Dazu gibt es Geschichten, Theater, Bastelaktionen, Spiele, gemeinsames Kochen, pflegen und versorgen der Tiere, Tricktraining mit Hunden, Eseln und Alpakas und noch vieles mehr.

 

In den Mittagspausen werdet Ihr von uns verpflegt und wenn das Wetter mitspielt, dann lockt auch der Pool zum abkühlen und Spaß haben.

Wer: Alle die Lust auf Tiere und tolle Erlebnisse haben und zwischen 8 und 12 Jahre alt sind.

Kosten: 150,- € pro Teilnehmer/in und 6,- € pro Tag für die Komplettverpflegung

 

Anmeldung: bitte per Mail anmelden dann senden wir die Unterlagen zu.

Sobald die Anmeldung eingegangen ist wird der Platz reserviert.

Bei Zahlungseingang wird der Platz bestätigt.

 

Plätze in der Woche:  12

Belegt: 12

Reserviert:

 

  • 22. August 2019 von 10.00 bis 17.00 Uhr

"Alpakaführerschein" für Kid´s

"Spucken die? Kann man die reiten? Kommen die aus Afrika?" Diese Fragen hören wir ständig und um sie mal eben kurz zu beantworten: Ja die spucken, sind nicht zu reiten und kommen aus Südamerika.

Wer mehr über diese scheuen und sanften Tiere aus den Anden erfahren möchte, der ist hier genau richtig. Nach einer Hofbesichtigung und einigen Informationen über die Alpakas lernt Ihr wie man Halfter anlegt und die Tiere führt. Dies üben wir zunächst einmal an Handpuppen und dann natürlich auch an den Tieren.

Wir wandern durch das Naturschutzgebiet, probieren die Tiere durch einen Parcour zu lenken und erfahren etwas über Alpakawolle. Aus dieser basteln wir dann ein eigenes Alpaka.

Wer über den Tag gut aufgepaßt hat, für den dürfte die "Prüfung" auch kein Problem sein.

Zum Abschluss bekommt Ihr dann den "Alpakaführerschein" und ein Foto mit Eurem Lieblingstier.

Wer: Kinder / Teens von 8 bis 14

Kosten: 30,- € inklusive Verpflegung

Anmeldung: nur über Ferienspaß Gemeinde Welver

http://www.welver.de/fileadmin/user_upload/Sonstiges/Ferienspass2018/Ferienspass_2018.pdf

Der Anmeldelink ist noch nicht aktiv und verweist zur Zeit auf die Anmeldung für 2018

 

Plätze: 12

Belegt:

  • 27. Oktober 2019 ab 11.00 Uhr

  • "Taschengeld Patentag"

 

Alle Kinder die eine Taschengeldpatenschaft für eins unserer Tiere übernommen haben sind ab 11.00 Uhr eingeladen.

Bitte unbedingt anmelden damit wir wissen wieviele Gäste ansonsten noch das Theaterstück schauen können da die Plätze begrenzt sind.

Das erwartet Euch an diesem Tag:

  • Hofführung mit einem "Meet and Greet" Eures Tieres. Ihr könnt Fotos machen, füttern und je nach Tier auch streicheln. Es gibt viel Wissenswertes rund um die Tiere und so manch lustige Geschichte.
  • Begrüßungsgetränk
  • Sternschnuppenhofbutton
  • Kindertheater: "Alarm für die Unkrautbande"
  • Nach dem Theater gibt es noch Stockbrot und Apfelsaft.

 

  • 27. Oktober 2019 um 15.00 Uhr

  • "Alarm für die Unkrautbande"

Figurentheater für die ganze Familie (empfohlen ab 5 Jahre)

Wo: in unserer Deele

Eintritt frei

Reservierung notwendig

An diesem Tag findet auch unser Kinderpatenschaftsfest statt.

Alle Kinder die eine Taschengeldpatenschaft für eins unserer Tiere übernommen haben sind bereits ab 11.00 Uhr eingeladen.

Nach dem Theater gibt es noch Stockbrot und Apfelsaft.

 

Dies ist die neuste Geschichte rund um die Helden des Weihnachtsstückes "Oh Tannenbaum". Der Titel lautet: "Alarm für die Unkrautbande". In der Geschichte geht es um den Nachbarn der Familie Ruschinski der Ungeziefer, wie etwa Maulwürfe und Unkraut verabscheut und auf`s übelste bekämpft. Die kleine Hexe Luzie und ihre Freundin Emmy haben aber so ganz und gar etwas dagegen und wissen es besser.

Luzie und Emily im Stück "Oh Tannenbaum"
  • 15. Dezember 2019 um 15.00 Uhr

  • Weihnachtstheater - unser Klassiker zum 3. Advent
    "Oh Tannenbaum"

Figurentheater für die ganze Familie (empfohlen ab 4 Jahre)

Wo: in unserer Deele

Eintritt frei

Reservierung notwendig

Nach dem Theater geht es noch zu den Tieren und es gibt warmen Apfelsaft mit Zimt.

 

zum Stück:

Im Garten der Familie Ruschinzki steht ein wunderschöner Tannenbaum.

Eigentlich wäre es ein ganz normaler Baum wenn da nicht die vielen unterschiedlichen

Bewohner wären.

Da gibt es:

… das Spatzenpärchen: Joseph und Maria die im Frühling in der Tanne ihre ersten Kinder ausbrüten wollen.

…Die Spinne: Herr Weber, ein Rentner der mal Knecht war und lieber Sänger geworden

wäre. Für Veränderung ist es nie zu spät, denkt er und tut es.

…Stella, eine leicht chaotische Jungfledermaus mit der ersten eigenen Studentenbude.

...Jil und Jo , zwei alberne Mäuse die einfach nur albern sind.

…und natürlich Luzie die kleine Hexe und ihre Familie. Der Papa Rudolph ist ein Zauberer

und Mama Lene eine gute Fee.

Alle leben gerne in und unter der Tanne und verstehen sich recht gut.

Eines Tages, es ist Anfang Dezember, kommt Papa Rudolph mit einer schrecklichen

Nachricht nach Hause. Er hat die Menschen belauscht und erfahren dass diese

ausgerechnet ihren Tannenbaum fällen und als Weihnachtsbaum ins Haus holen wollen.

Zunächst sind alle verzweifelt aber die kleine Hexe Luzie hat eine Idee. Können die Baumbewohner es schaffen Ihren Baum zu retten und Weihnachten zu Hause zu feiern?

Das wird natürlich jetzt schon verraten – Na klar! Aber bis es dazu kommt passiert 

eine Menge. Lasst Euch überraschen…

 

Na dann - Frohe Weihnachten :-)

 

Hier finden Sie uns

Sternschnuppenhof
Ringstr. 20
59514 Welver

 

Rufen Sie einfach an unter

 

02527 / 9181720

0171 8347219

0151 22351331

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sternschnuppenhof GbR