Über uns

Der Sternschnuppen Hof ist ein tiergestütztes pädagogisches Projekt in Welver Stocklarn im Kreis Soest.

Auf dem Hof leben Sabine Wollmann und Martin Sbosny-Wollmann, beide anerkannte Erzieher,

zusammen mit zwei Kindern und/oder Jugendlichen und einer Reihe von Klein- und Großtieren.

Das Besondere am pädagogischen Konzept der Familie ist es, die Tiere als "Mitarbeiter" einzusetzen

und sie dementsprechend auch auszubilden.

Herr Sbosny-Wollmann hat 2013 eine nach ISAAT (International Society for Animal Assisted Therapy) Standarts zertifizierte Weiterbildung am Institut für soziales Lernen mit Tieren in der Wedemark abgeschlossen.

Alle Tiere sind auf dem Hof artgerecht untergebracht und werden fachgerecht gehalten.

Es besteht für alle gehaltenen Tiere die amtstierärtliche Abnahme nach §11 Tierschutzgesetz.

 

 

Da es in letzter Zeit öfter vorkam, dass Interessierte Einzelpersonen oder Gruppen ohne Voranmeldung auf dem Hof standen, um sich einen Eindruck zu verschaffen,

die Tiere anzuschauen oder sich zu informieren, möchten wir darauf hinweisen, dass dies so für uns nicht in den normalen Alltag einzubauen ist.

Bei Interesse an unserer Arbeit sprechen Sie bitte einen Termin ab, oder schauen an einem der Theatertage vorbei. Dort stehen wir gerne für Ihre Fragen zur Verfügung und führen Sie herum. 

Vielen Dank für Ihr Verständniss

Hier finden Sie uns

Sternschnuppenhof
Ringstr. 20
59514 Welver

 

Rufen Sie einfach an unter

 

02527 / 9181720

0171 8347219

0151 22351331

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sternschnuppenhof GbR